Grundschule Wiegersen
Grundschule Wiegersen

Schuljahr 2021 ab Ostern

NOTBREMSE AB INZIDENZ von 165 - NEUE REGELUNGEN

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Wiegersen,

sicher haben Sie die Debatte um eine bundesweite „Notbremse“ in den Medien verfolgt. Ich möchte Ihnen heute mitteilen, was das geänderte Gesetz für die Schulen in Niedersachsen bedeutet:

  • Für die Klassen 1 bis 3 wird die Regelung strenger. Sie wechseln ab einer Inzidenz von 165 ins Homeschooling (Szenario C). Es gibt eine Notbetreuung.
  • Für den Jahrgang4 ändert sich in Niedersachsen erst einmal nichts, er bleibt im Wechselmodell.
Es gilt der Wert, den das RKI herausgibt. Sie finden sie unter www.rki.de/inzidenzen. Einen Szenarienwechsel gibt der Landkreis bekannt, wenn der Grenzwert an drei Tagen überschritten bzw. an fünf Tagen unterschritten wird. Die Behörden vor Ort können auch strengere Maßnahmen anordnen.
 

EIN DORF ZUR ZEIT JESU    KLASSE 2

 

 

Ein Dorf zur Zeit Jesu

Die Zeit vor gut 2000 Jahren in der Jesus lebte, war so ganz anders als unser Leben heute. Das entdeckten auch die Kinder der 2. Klasse, als sie sich mit der Lebensweise der Menschen von damals im Religionsunterricht auseinandersetzten. Unter anderem bastelten die Kinder ein Modelldorf. Dieses kann man momentan in der Pausenhallte bewundern.

dd

 

KRANKMELDETELEFONNUMMER:

04169/90 97 94

 

 

 

Grundschule Wiegersen
Zum Viertelsberg 2
21644 Sauensiek

 

sekretariat@grundschule-wiegersen.com

schulleitung@grundschule-wiegersen.com

 

Telefon

04169 4 11

 

 


Unsere Sekretariatszeiten

Dienstag       8.30 - 11.30 Uhr

Donnerstag  8.30 - 11.30 Uhr

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Wiegersen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.